BayerVerlagLogoV3

Wenn Iris Sofie Bayer nicht schreibt, tanzt sie leidenschaftlich Wiener Walzer und andere schwungvolle Tänze, fotografiert begeistert alles, was ihr Auge fasziniert, oder sammelt tiefsinnige Lebensweisheiten, die sie gern mit anderen teilt.

Kontakt: iris.sofie.bayer@ruessel-hoch.de

 

Bisher von ihr erschienen:

Traumtanz mit dir (Tanzromanze)

Der Elefant des Sonnenkönigs (Paris-Roman)

Kaputtgekündigt...‽ (berufliche Autobiografie)

Chillaui (Kurzgeschichte mit feinem Humor)

Es geht darin ums Chillen - ums Wohlfühlen, Entspannen, Erholen - erzählt aus einer besonderen Perspektive, ganz anders, als du denkst. Erlebe ein Chill-out, das dir garantiert ein Schmunzeln auf die Lippen zaubern wird.

Iris Sofie Bayer, geboren 1963 in Gerlingen (bei Stuttgart), war früher Fremdsprachen-sekretärin und Direktionsassistentin. Seit 2019 arbeitet sie als freischaffende Schriftstellerin und Fotografin. Sie lebt mit ihrem Mann in Potsdam im Elefantenhaus, so genannt wegen des lebensgroßen Elefanten auf der Afrika-Fassade, die von Potsdamer Graffiti-Künstlern gestaltet wurde.

Ihr Lebensmotto Rüssel hoch! - im Sinne von Kopf hoch! Nur Mut! Trau dich! - ist eine freundliche Aufforderung an sich selbst und andere, eine positive Lebenseinstellung zu haben, lebendig, gut drauf und offen für das Leben zu sein.

Mit ihren Rüssel hoch!-Büchern möchte sie ihre Leser/innen nicht nur spannend und informativ unterhalten, sondern sie inspirieren, motivieren sowie im Auf und Ab des Lebens ins positive Schwingen bringen. Ihre Worte versteht sie dabei als ein Geschenk an alle, die sich - wie sie selbst - lebenslanges inneres Wachstum wünschen.

Über die Autorin